Burg Schönecken

Architektonische Highlights, Schönecken


Schönecken, Deutschland
Website:
Informationen zu Burg Schönecken:

Die Ruine einer ehemaligen Höhenburg liegt von drei Seiten durch steile Bergrücken geschützt oberhalb der gleichnamigen Ortschaft Schönecken. Erbaut wurde die auch „clara costa“ genannte Burg in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts von den Grafen von Vianden. Die Burganlage ist 120 Meter lang und wird von einer noch fast vollständigen Ringmauer umfasst. Erhalten blieben zudem die drei an ihrer Außenwand noch teilweise bis zum 3. Geschoß hinaufreichenden Türme sowie der Rundbogen der Kapellenapsis.

Lage
ruhig

Kommentare zu Burg Schönecken

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben