Sárospatak

Geographical, Sárospatak


Sárospatak, Ungarn
Informationen zu Sárospatak:

In dem Städtchen (13 000 Ew.) am Fluss Bodrog steht ein Renaissanceschloss der Fürstenfamilie Rákóczi, die in Ungarns Geschichte eine bedeutende Rolle spielte. Vom Turm (bei Führungen zu besichtigen) bietet sich ein wunderbares Panorama. Eine ganz eigene Welt sind die Kasematten im Kellersystem der Burg. Sehenswert ist auch die organische Architektur von Imre Makovecz: das Kulturhaus , die Schule und eine Häusergruppe mit kegelförmigen Dächern beim Hild-Platz. Im Kulturzentrum Új Bastya gibt es das Tourinform-Büro, ein Café und ein Panoptikum mit mittelalterlichem Gefängnis. Mit Burgblick essen Sie im hervorragenden Vár Vendéglő.

Kommentare zu Sárospatak

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben