Orosei

Geographical, Orosei


Orosei, Italien
Informationen zu Orosei:

Das kleine Städtchen (6900 Ew.) liegt 20 km nordöstlich auf einem Bergsporn über der Mündungsebene des Cedrino. Die hohen Fassaden der Kirchen über den krummen Gassen beherrschen das Ortsbild. Der von Kirchen und Kapellen umgebene Hauptplatz mit schattigen Bäumen bietet ein Bild vergangener Zeiten. Wunderbare Meeresküche und dazu einen herrlichen Blick über die Stadt genießt man im Belohorizonte. Eines der schönsten Hotels ganz Sardiniens ist das zauberhafte Anticos Palathos im historischen Zentrum. Der charmant verwinkelte, stilvoll im altsardischen Stil eingerichtete Palazzo mit seinem grünen Atrium versetzt Sie in eine längst vergangene Welt. Zwischen Cedrinomündung und Bucht von Osalla zieht sich ein breiter Sandstrand mit Strandkiefern hin; Strandwanderer mit Ausdauer finden völlige Einsamkeit. Dünen und Sand begleiten die Küste bis zur Cala Ginepro. Nördlich davon schließt sich das atemraubend schöne Schutzgebiet Parco Oasi di Bidderosa mit gleich fünf bilderbuchschönen Badebuchten an.

Kommentare zu Orosei

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben