Sapri

Geographical, Sapri


Sapri, Italien
Informationen zu Sapri:

Fröhlicher, 36 km entfernter Küstenort (6700 Ew.) mit klasse Stränden, sauberem Wasser sowie leckerer kampanischer Bauernküche an der zentralen Piazza Plebiscito: ’A Cantina I Mustazzo und Cantina R’u Ranco. Sapri liegt am Golf von Policastro an der Grenze zur Region Basilikata, die hier mit der Küste von Maratea beginnt, einem weiteren, besonders reizvollen Küstenflecken Süditaliens. Auf dem Weg nach Sapri, einer schönen Tour mit unbeschreiblichen Ausblicken auf die Berge der Basilkata und Kalabriens, liegt das verträumte Küstendorf Scario mit seiner hübschen Dorfkirche auf der Piazza und einer einladenden Meerespromenade. Scario besitzt keine Strände in Ortsnähe, aber das macht nichts: Boote pendeln zu den allerschönsten Buchten, die sich entlang der wilden Steilküste Costa della Masseta öffnen.

Kommentare zu Sapri

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben