Hauptplatz

Touristenattraktionen, Sankt Veit an der Glan

Hauptplatz 1
Sankt Veit an der Glan, Österreich
Informationen zu Hauptplatz:

Das Paradebeispiel eines mittelalterlichen Platzes, auch wenn viele Fassaden nach dem letzten großen Brand 1829 erneuert wurden. Das Rathaus in der Mitte des Platzes stammt aus dem 15. Jh. und hat einen wunderschönen, dreigeschossigen Arkadenhof mit Sgraffitomalereien. In den Schüsselbrunnen aus dem 16. Jh. wurde eine antike Marmorschale integriert, die im römischen Virunum unweit der Stadt gefunden wurde. Außerdem stehen am Platz eine Pestsäule und der dreischalige Walther-von-der-Vogel-weide-Brunnen aus dem Jahr 1676, der aber erst seit 1960 diesen Namen trägt, als er mit einer Statue des Minnesängers versehen wurde.

Kommentare zu Hauptplatz

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben