Sankt Georgen am Längsee

Geographical, Sankt Georgen am Längsee


Sankt Georgen am Längsee, Österreich
Informationen zu Sankt Georgen am Längsee:

Entschleunigung. Wenn du danach suchst, bist du am Längsee bei St. Georgen (3000 Ew.) richtig. Ein wenig verbauter See mit schönem, dunklen Wasser – ein Anblick, an dem man sich kaum sattsehen kann. Im Strandbad Längsee gibt es auch einen Bootsverleih. Auf einigen der umgebenden Hänge wächst seit einigen Jahren Wein. Winzer Marcus Gruze sorgt mit seinen ganz speziellen Bioweinen auch in Spitzenrestaurants für Furore. Im Georgium am Südufer des Sees bietet Marcus Verkostungen, Wanderungen im Weingarten und (nicht nur) für die, die ein Glas zu viel erwischen, auch Winzerzimmer an. Auf einer kleinen Anhöhe im Osten steht das Stift St. Georgen. Es ist das älteste noch erhaltene Kloster Kärntens, gegründet im Jahr 1002. Gotische und barocke Bauelemente vermischen sich mit Renaissancearchitektur zu einem reizvollen Ganzen. Führungen auf Anfrage. Das Gebäck aus der hauseigenen Stiftsbäckerei kannst du im Gartenrestaurant des Stifts bei einem leckeren Frühstück gleich vor Ort genießen. Wer lieber mittags oder abends ausgiebig tafeln mag, sollte dies im Gasthof Schumi tun. Eigentlich ist alles super, was Chef Christian hier kocht – versuch zum Beispiel mal den Rostbraten.

Kommentare zu Sankt Georgen am Längsee

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben