Iglesia de Santa María

Architektonische Highlights, Sangüesa

Calle Mayor 1
Sangüesa, Spanien
Website:
Informationen zu Iglesia de Santa María:

Alte Ansichten zeigen die traumhafte Lage der Kirche aus dem 12./13. Jh.: als sich das Südportal noch freiem Feld zuwandte und nicht von Verkehr und Häusern bedrängt wurde. Dennoch ist die Faszination, die von einem der beeindruckendsten Kirchenportale am Jakobsweg ausgeht, auch heute noch ungebrochen: mit Säulen und Bögen, sündhaften Wesen und Apostelskulpturen, der Himmelskönigin Maria und Christus als Pantokrator. Die von den Bildhauern des Mittelalters eingestreuten Motive reichen vom keltischen Flechtband bis hin zur nordischen Sigurdssage. Der achteckige Wehrturm trägt einen spitzen Aufsatz, im Kircheninnern verehren die Gläubigen ein gotisches Bildnis der Virgen de Rocamador.

Kommentare zu Iglesia de Santa María

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben