Monasterio de San Julián y Santa Basilisa

Architektonische Highlights, Samos


Samos, Spanien
Website:
Informationen zu Monasterio de San Julián y Santa Basilisa:

Das Monasterio de San Julián y Santa Basilisa ist eine der letzten Sehenswürdigkeiten vor Santiago. Obgleich als eines der ältesten Klöster Spaniens mit Wurzeln im 6. Jh. dokumentiert, stammt die heutige Baustruktur mehrheitlich aus dem 16.-18. Jh. Heute sind noch rund 15 Benediktiner zugegen. Der größere Kreuzgang ist nach Fray Benito Jerónimo Feijoo benannt, einem Gelehrten des 18. Jhs. Im kleineren Kreuzgang, dem Claustro de las Nereidas, umgibt den Nymphenbrunnen mit seinen leidlich bekleideten Steindamen eine besondere Aura.

Kommentare zu Monasterio de San Julián y Santa Basilisa

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben