Avlakia

Geographical, Avlakia


Avlakia, Griechenland
Informationen zu Avlakia:

Der Küstenort besteht lediglich aus einigen Tavernen, einer Kapelle und wenigen Häusern, in denen Sie auch Zimmer mieten können. Ein winziger, von Tamarisken beschatteter Kiesstrand grenzt unmittelbar nordöstlich an den Weiler. Das Meer ist hier meist spiegelglatt. Im Zentrum der kurzen Uferpromenade sitzen Sie in der Taverne Dona Rosa fernab allen touristischen Rummels direkt an der See. Áris Marinákis und Rosa Montillia leben hier ihren Traum von internationaler Kochkunst. Sie haben sich auf vegetarische Gerichte auf Basis ökologisch angebauter Zutaten, frischen Fisch und Meeresfrüchte spezialisiert. Ihre hausgemachten Desserts sind ein Traum. Folgen Sie der Straße aus dem Weiler hinaus in Richtung Karlóvassi, verbirgt sich gleich rechts unterhalb der ersten Serpentine ein heller, von der Steilküste eingerahmter kleiner Kieselsteinstrand, auf dem Sie auch unbekleidet in der Sonne liegen können.

Kommentare zu Avlakia

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben