Al Hafa Fort Market

Märkte und Flohmärkte, Salala


Salala, Oman
Informationen zu Al Hafa Fort Market:

Pfefferminz kann doch jeder! Auf dem vergleichsweise kleinen Hafah Souk nahe dem Strand im gleichnamigen Stadtteil gibt es Weihrauch nicht nur in verschiedenen Formen und unterschiedlichster Qualität in Stücken und als Öl, sondern auch als Kaugummi mit magenfreundlicher Wirkung. Daneben bieten die einheimischen Frauen, die sehr hilfsbereit sind und immer ein freundliches Lächeln für ihre Kunden haben, in ihren kleinen Läden zahlreiche andere Duftstoffe an: mildes Sandelholz, würzige Myrrhe oder das schwere Oud, ein teures Räucherholz des Adlerholzbaums. Bunte Weihrauchbrenner, mal traditionell, mal in modernen Glitzerfarben, ergänzen das Angebot. Wer noch keine passende Kopfbedeckung für Ausflüge in die Wüste hat, findet hier eine gute Auswahl an schönen Kopftüchern (massar), vor allem die für Südoman typischen mit Troddeln. Unübersehbar sind die drei jemenitischen Restaurants bei den Parkplätzen, in denen Sie draußen sitzen und frische Säfte, sehr gute Grillspieße, große, knusprige Brotfladen frisch aus dem Ofen oder leckere Vorspeisen wie hummus oder mutabbal günstig genießen können

Kommentare zu Al Hafa Fort Market

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben