Riga

Geographical, Riga


Riga, Lettland
Informationen zu Riga:

Rīga nimmt gern für sich in Anspruch, die einzige wirkliche Großstadt (640 000 Ew.) des Baltikums zu sein. Jeder dritte Bewohner Lettlands lebt hier. Auch den Reisenden zieht diese pulsierende Metropole an der Daugava schnell in ihren Bann. Vecrīga, die herausgeputzte Altstadt mit ihren winkligen Gassen, Kirchen, alten Klosterhöfen, Kaufmanns- und Gildehäusern, und das berühmte Jugendstilviertel der Neustadt vereinen aus 800-jähriger Geschichte so viel Baukunst, dass die Unesco Rīga 1997 zum Weltkulturerbe ernannte. Die Altstadt überlassen die Locals im Sommer den Besuchern. Das urbane Herz schlägt dann zwischen Lāčplēša und Miera iela. Mit schönen Straßencafés, kleinen Geschäften und viel Kulturleben. Um die Miera iela trifft sich abends auch die Szene. Früher lag hier das deutsche Brauhausviertel. Ambitionierte Kleinbrauer, etwa Labietis oder Ziemeļu Enkurs, knüpfen wieder an die Tradition an. Spannende Kontraste zwischen Wolkenkratzern, Plattenbau und dem größten Holzhausbestand bietet die westliche Flussseite, die Flussinsel Ķīpsala lockt mit eleganten Holzvillen und schönem Panoramablick.

Kommentare zu Riga

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben