Gleitschirm-Startplatz - Kleine Koppe

Touristenattraktionen, Karpacz


Karpacz, Polen
Website:
Informationen zu Gleitschirm-Startplatz - Kleine Koppe:

Auf den 1375 m hohen Gipfel bringt Sie von Karpacz ein Sessellift. Die Talstation befindet sich an der ul. Strazacka im Südosten der Stadt. Beiderseits der Zufahrtsstraße erstreckt sich ein kostenpflichtiger Parkplatz. Der 1960 eingeweihte Lifthat eine Länge von 2278 m und überwindet einen Höhenunterschied von 530 m, etwa 20 Minuten dauert die Fahrt. Rund 560 Personen können in der Stunde befördert werden. In Betrieb ist der Lift mindestens von 9 bis 16 Uhr, die genauen Zeiten stehen angeschrieben. Auf der Malá Kopa befindet sich ein Imbiss. Wer weiter wandern möchte: Auf dem kürzesten Weg brauchen Sie noch ungefähr eine Stunde bis zum höchsten Berg des Riesengebirges, der Śnieżka (Schneekoppe).

Kommentare zu Gleitschirm-Startplatz - Kleine Koppe

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben