Samsø

Landschaftliche Highlights, Nordby


Nordby, Dänemark
Website:
Informationen zu Samsø:

Die 28 km lange und 7-8 km breite Insel ist eine Welt für sich - im hügeligen Norden bei Issehoved rau, überwältigend und ein bisschen unzugänglich, im Süden beinahe lieblich. Die Inselgeschichte zeigen das Økomuseum und der Bauernhof Museumsgården gleich um die Ecke. Am besten lässt sich die Insel mit dem Fahrrad erkunden. Gleich an den Häfen von Sælvig und Kolby Kås stehen Mietfahrräder bereit. Entlang der 120 Küstenkilometer befinden sich zahlreiche einladende Buchten und kinderfreundliche Sandstrände. Zu den schönsten gehört die Sælvig-Bucht. Wanderer kommen am Østerstrand von Mårup mit der dahinter liegenden Heidelandschaft voll auf ihre Kosten. Auf der Westseite der Insel liegt beeindruckend schön, weil unmittelbar am Meer, der Golfplatz.

Kommentare zu Samsø

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben