Štramberk

Geographical, Štramberk


Štramberk, Tschechische Republik
Informationen zu Štramberk:

Kannibalen aufgepasst: Die örtliche Spezialität heißt (Štramberské uši (Stramberger Ohren), benannt nach der Legende, nach der die Tataren im 13. Jh. bei der Besetzung Strambergs ihren Feinden die Ohren abgeschnitten haben sollen. Die Ohren sind eine Art zusammengerollter Lebkuchen, frisch aus dem Ofen natürlich am besten. Auch die Augen kriegen in dem Örtchen (4 km südlich) etwas geboten: Es ist eines der hübschesten Bergdörfer in den Beskiden. Holzhäuser werden Sie in den wenigen Straßen finden, die Bauten um den kleinen Marktplatz sind in einfachem Barockstil gebaut. Über allem thront die Burg, von der noch der Rundturm stehen geblieben ist.

Kommentare zu Štramberk

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben