Villa Rufolo

Architektonische Highlights, Ravello

Piazza Duomo
Ravello, Italien
Informationen zu Villa Rufolo:

Durch einen stämmigen Turm geht es hinein in die Villa aus dem Mittelalter in arabisch-sizilianischem Stil (so die Spitzbögen im kleinen Innenhof) und in ihren wunderbaren Terrassengarten über der Küste mit Palmenstauden, Pinien und immer wieder herrlichen Ausblicken. Im 13. Jh. als Wohnsitz der Ravelleser Familie Rufolo entstanden, wurde die Villa später berühmt durch Richard Wagner, der sich, so heißt es, vom Park zu Klingsors Zaubergarten für seine Oper „Parsifal“ anregen ließ. Im Innern und auf der Terrasse finden Konzerte statt, bei denen nicht nur Wagner gespielt wird; Höhepunkt ist das Ravello-Festival.

Kommentare zu Villa Rufolo

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben