Schlei

Landschaftliche Highlights, Kappeln


Kappeln, Deutschland
Informationen zu Schlei:

Mehr als 40 km dringt die Schlei als Meeresarm zwischen der Flensburger Förde und der Eckernförder Bucht landeinwärts und erweitert sich seeartig zur Großen Breite vor Schleswig. Entstanden aus einer Kette von Gletscherseen, trennt sie Schwansen im Süden von Angeln im Norden. An den Ufern des Ostseefjords liegen kleine Häfen, Badebuchten und winzige Orte mit reetgedeckten Häusern und sehenswerten Kirchen. Diese einmalige Umgebung macht die Schlei für viele Segler zum schönsten Revier Schleswig-Holsteins. Wanderwege führen zu sandigen Badebuchten. In Missunde und Arnis verkehren Fähren, in Lindaunis und Kappeln verbinden Brücken die Ufer. Zu Zeiten der Wikinger war die Schlei ein wichtiger Schifffahrtsweg, vor gut 1000 Jahren gehörte Haithabu bei Schleswig zu den bedeutendsten Handelsplätzen im Ostseeraum. Südlich der Schlei erstreckt sich die Halbinsel Schwansen mit prächtigen Herrenhäusern.

Kommentare zu Schlei

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben