Püspöki Székesegyház

Architektonische Highlights, Raab (Győr)

Káptalandomb
Raab (Győr), Ungarn
Informationen zu Püspöki Székesegyház:

Der Dom gegenüber der Bischofsburg hat eine fast 1000-jährige Baugeschichte. Im 18. Jh. gab Bischof Ferenc Zichy den Umbau im Barockstil in Auftrag. Der österreichische Maler Franz Anton Maulbertsch schuf die Fresken, die Tafelbilder und das Altargemälde. An der Südseite liegt die im 14. Jh. erbaute gotische Kapelle mit dem Reliquienschrein des hl. Ladislaus und dem Grabmal des Märtyrerbischofs Vilmos Apor (1892-1945). Er wurde erschossen, weil er Frauen, die in die Bischofsburg geflüchtet waren, vor Übergriffen durch russische Soldaten schützen wollte.

Kommentare zu Püspöki Székesegyház

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben