Anse Possession

Strände, Praslin


Praslin, Seychellen
Informationen zu Anse Possession:

Von Baie Ste Anne geht die Fahrt am Meer entlang über die Anse Volbert zur Anse Possession. Hier stellte Marion Dufresne 1768 den sogenannten „Stein der Besitzergreifung“ auf, den Pierre de Possession (Possession Stone). Mit diesem Akt, den Kapitän Nicolas Morphey 1756 auch auf der Insel Mahé vollzog, erklärte Dufresne die Insel zu französischem Eigentum. Gleichzeitig gab er ihr den heutigen Namen. Der erinnert anden damaligen Marineminister Gabrielde Choiseul, den Herzog von Praslin. Die Insel, die Sie von der Anse Possession aussehen, heißt Curieuse. Von hier aus führt die Straße weiter über die Anse Boudinzur Anse Lazio.

Kommentare zu Anse Possession

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben