Villa Lademann

Architektonische Highlights, Potsdam

Karl-Marx-Straße 66
Potsdam, Deutschland
Informationen zu Villa Lademann:

Der Architekt Gustav Lilienthal, der jüngere Bruder des Pioniers der Fliegerei Otto Lilienthal, baute dieses Haus im englischen Tudorstil mit Zinnenkranz und Türmchen. In den 1930er-Jahren diente die Villa als Ufa-Gästehaus, zum Beispiel für Heinz Rühmann und Willy Fritsch. Sie wohnten in guter Nachbarschaft, denn viele Filmstars nutzten die Nähe zu den Filmstudios der Ufa und kauften sich in der vornehmen Villengegend ein.

Kommentare zu Villa Lademann

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben