Gerichtslaube

Architektonische Highlights, Potsdam

Park Babelsberg
Potsdam, Deutschland
Informationen zu Gerichtslaube:

Auf einer östlichen Höhe, benannt nach dem Gartenarchitekten Peter Joseph Lenné, bekam 1872 die rote Gerichtslaube ihren Platz. Als in Berlin das neue Rote Rathaus fertig war, schenkten die Berliner Stadtväter die Gerichtslaube ihres alten Rathauses Kaiser Wilhelm I. Der ließ den zweigeschossigen, quadratischen Backsteinpavillon als „denkwürdiges Wahrzeichen aus der Vorzeit“ in Babelsberg aufstellen. Frei zugänglich.

Kommentare zu Gerichtslaube

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben