Pärnu

Geographical, Pärnu


Pärnu, Estland
Informationen zu Pärnu:

Immer Mitte Juni bekommt der Bürgermeister des früheren Pernau von seinem Tallinner Amtskollegen einen symbolischen Schlüssel überreicht. Damit avanciert das Seebad Pärnu (41 000 Einwohner) für einige Wochen zu Estlands offizieller „Sommerhauptstadt“. Das Gastspiel währt bis Ende August. Regierungsprogramm ist dann Chillen am breiten, kilometerlangen und windgeschützt gelegenen Strand.

Kommentare zu Pärnu

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben