Kütüphane

Architektonische Highlights, Bergama


Bergama, Türkei
Telefon: +90 232 631 0778
E-Mail: akropol@muze.gov.tr
Informationen zu Kütüphane:

Von Attalos I. erbaut, erlebte die Bibliothek ihre Blütezeit unter Eumenes II., als sie die stolze Zahl von 200.000 Büchern enthielt. Sie gilt als die zweitbedeutendste Bibliothek der Antike nach der von Alexandria. Die Bewohner von Pergamon erfanden u.a. das Pergament ("Pergaminae Carta"), nachdem die Ägypter die Ausfuhr des Papyrus verboten hatten. Es war aus gegerbter Tierhaut, ließ sich nicht wie Papyrus rollen und musste deshalb gebunden werden. Wertvolle Bücher wurden in Pergamon mit Gold aufgewogen, erstmals stellte man hier Büsten von Dichtern auf. Die Löcher zum Befestigen der schweren Regale sind heute noch sichtbar.

Kommentare zu Kütüphane

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben