Wallfahrtskirche Kloster Mariahilf

Architektonische Highlights, Passau

Mariahilfberg
Passau, Deutschland
Telefon: +49 851 2356
Website:
Informationen zu Wallfahrtskirche Kloster Mariahilf:

Ein weiteres Wahrzeichen Passaus neben dem Dom ist die 1624–27 erbaute Kirche am rechten Innufer. 1683 betete hier Kaiser Leopold I. bei der Belagerung Wiens durch die Türken. Die Befreiung glückte mit dem Schlachtruf „Maria hilf!“ Und so wurde die Mariahilf-Ikone das Staatsgnadenbild der Habsburger Monarchie. Was wie ein senkrecht zum Kloster führender Balken aussieht, ist das Dach über die 321 Stufen der Wallfahrerstiege. Hier haben Sie einen schönen Blick auf die Stadt.

Kommentare zu Wallfahrtskirche Kloster Mariahilf

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben