Komotini

Geographical, Komotini


Komotini, Griechenland
Informationen zu Komotini:

Geht doch! In der Stadt (43 300 Ew.) zu Füßen der Rhodopen leben türkischstämmige Moslems, zahlreiche Roma und orthodoxe Christen friedlich nebeneinander. Universität und Polizeischule sorgen für viele junge Leute im Stadtbild, das im alten Basarviertel nordwestlich der Platía Irínis besonders schön ist. In den Cafés und Bars an dieser Platía vibriert abends das Leben. Ins Archäologische Museum lockt vor allem eine glänzend schöne Büste des römischen Kaisers Marc Aurel: Sie wurde aus 950g reinem Gold geschaffen.

Kommentare zu Komotini

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben