Rustaq

Geographical, Rustaq


Rustaq, Oman
Informationen zu Rustaq:

Der Name Rustaq stammt aus dem Persischen und bedeutet „Grenzbezirk“, denn im 7.Jh. waren die Küste und das angrenzende Gebirge von persischen Truppen besetzt. In der Geschichte Omans spielte die Stadt (95 000 Ew.) aufgrund ihrer strategischen Lage immer wieder eine bedeutende Rolle: Nasir bin Murshid, Begründer der Al-Ya’aruba-Dynastie, koordinierte ab 1624 von Rustaq aus die Vertreibung der Portugiesen. In den folgenden 160 Jahren war die Stadt wiederholt Regierungssitz der herrschenden Imame und deshalb religiöses und politisches Zentrum des Landes. Hier wählte man Mitte des 18.Jhs. Ahmad bin Said al-Busaidi, den Begründer der heutigen Al-Bu-Said-Dynastie, zum Imam, in der örtlichen Festung fand er seine letzte Ruhestätte. Heute ist die Stadt auch für ihre ausgezeichneten Datteln bekannt.

Kommentare zu Rustaq

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben