Ronco sopra Ascona

Geographical, Ronco sopra Ascona


Ronco sopra Ascona, Schweiz
Website:
Informationen zu Ronco sopra Ascona:

Auf einer Felsterrasse zwischen Ascona und Brissago gelegen, wird der Ort wegen seiner sagenhaft schönen Aussicht Balkon über dem Lago Maggiore genannt. Zahlreiche Künstler ließen sich hier nieder und fanden auf dem Friedhof ihre letzte Ruhe, etwa Erich Maria Remarque, der Autor von „Im Westen nichts Neues“, und seine Frau, die Schauspielerin Paulette Goddard. Aber auch der Maler Richard Seewald und der „Kaufhauskönig“ Max Emden, dem einst die Brissagoinseln gehörten, sind hier begraben. Ein Besuch des Friedhofs ist daher eine spannende Zeitreise

Kommentare zu Ronco sopra Ascona

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben