Nürnberg

Geographical, Nürnberg


Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 911 23360
Fax: +49 911 2336166
Website:
E-Mail: tourismus@nuernberg.de
Informationen zu Nürnberg:

Wenn eine neue Hier-leben-die-Leute-am-glücklichsten- Studie auftaucht, ist Nürnberg (520 000 Ew.) in der Regel gut dabei. Erfreulich für die Bewohner von Bayerns zweitgrößter Stadt ist etwa, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt: Hier kriegst du was fürs Geld. Das war schon früher so: Im Hochmittelalter war Nürnberg eine der reichsten und größten Städte überhaupt, die Kaufleute haben mit Kollegen aus der ganzen Welt gefeilscht. Glaubst du nicht? Dann geh ins Zentrum, hier gibt es Beweise für den Reichtum von damals: die Stadtmauer mit den gewaltigen Türmen etwa. Die Burg, die mit Mauern, Bergfried und spitzen Dächern für die typische Nürnberg-Silhouette sorgt. Die prächtigen Patrizierhäuser rund um den Burgberg, in denen die Nürnberger Kaufleute des Mittelalters wie Fürsten residierten. Leider fand das gute Leben nicht immer statt: Im Nationalsozialismus war Nürnberg Adolf Hitlers „deutscheste unter den deutschen Städten“. Hier hielt die NSDAP ihre Reichsparteitage ab, hier verkündete der Führer 1935 die Rassengesetze, die Nürnberger Gesetze hießen. Im Justizpalast mussten sich Kriegsverbrecher wie Hermann Göring 1945–49 bei den Nürnberger Prozessen verantworten. Nach dem Krieg dauerte es, bis das völlig ausgebombte Nürnberg wieder aufgestanden war.

Kommentare zu Nürnberg

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben