Norderneyer Kap

Architektonische Highlights, Norderney


Norderney, Deutschland
Informationen zu Norderneyer Kap:

Das markante Seezeichen wurde erstmals 1848 errichtet und im Jahr 1871 durch einen (mittlerweile originalgetreu nachgebauten) Ziegelsteinbau ersetzt. Die 13 Meter hohe Bake diente bis 1874 auch als Feuerblüse für die Orientierung auf See bei Nacht. Durch die fortschreitende Vegetation und Besiedlung der Insel verlor das Kap allmählich seine Funktion als weit-sichtbares Erkennungszeichen für die Seefahrer. Dennoch ist das Kap das offizielle Norderneyer Wappenzeichen und somit nicht nur aufgrund des schönen Rundumblickes eines der beliebtesten Ausflugsziele der Nordseeinsel.

Kommentare zu Norderneyer Kap

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben