Metropolitan Museum of Art

Museen, New York

5th Avenue 1000
New York, Vereinigte Staaten von Amerika
Telefon: +1 212-535-7710
Website:
E-Mail: customer.service@metmuseum.org
Informationen zu Metropolitan Museum of Art:

Die imposante graue Sandsteinfassade des 1870 gegründeten Museums wurde 1902 von Richard Morris Hunt entworfen. Die riesige Freitreppe davor ist einer der pulsierenden Plätze der Stadt. Vom Originalbau ist nicht mehr viel zu sehen: An allen Ecken wächst das berühmteste Museum New Yorks mit seinen Erweiterungsbauten in den benachbarten Central Park. Nur ein Viertel der 3,2 Mio. Objekte der Sammlung kann auf den 16 ha Ausstellungsfläche überhaupt gezeigt werden. Wechselnde aktuelle Ausstellungen mit dem Lebenswerk von Künstlern oder ganzen Epochen begeistern Besucher und Kritiker gleichermaßen. Der ständigen Ausstellung sollte man wenigstens zwei zweistündige Besuche widmen. Der erste umfasst den ägyptischen Flügel (im Erdgeschoss rechts) mit dem vor dem Wasser des Assuan-Staudamms geretteten und komplett wieder aufgebauten Tempel von Dendur, der einst von Kaiser Augustus in Auftrag gegeben worden war. Der American Wing um den Engelhard Court herum stellt Fenster, Lampen und Silber von Louis Comfort Tiffany aus. Außerdem sind 20 Wohnräume aus verschiedenen Epochen zu sehen. Darunter befindet sich ein von Frank Lloyd Wright konzipierter - der Meisterarchitekt wollte seinen Kunden auch noch die zum Design passende Kleidung vorschreiben - und einer, der den letzten Geburtstag George Washingtons zum Thema hat. Ein zweiter Besuch sollte durch die Sammlung ethnischer Kunst im Michael C. Rockefeller Wing und die Präsentation moderner amerikanischer Kunst im Roof Garden führen. Der von April bis Oktober geöffnete Dachgarten ist nicht allein wegen der zeitgenössischen Kunstwerke, sondern auch aufgrund des tollen Ausblicks auf den Central Park und die Skyline von Midtown Manhattan ein Erlebnis. Im Sommer ist hier freitags und samstags bis Sonnenuntergang eine Bar. Zudem bietet das Museum römische und griechische sowie fernöstliche und islamische Kunst, europäische Malerei des 13. Jhs., Abteilungen für Musikinstrumente, Waffen, Zeichnungen, Drucke, Fotografien und Mode mit rund 40.000 Kleidern aus fünf Jahrhunderten und allen Kontinenten.

Gastronomie
Bar

Kommentare zu Metropolitan Museum of Art

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben