Auckland

Geographical, Auckland


Auckland, Neuseeland
Informationen zu Auckland:

Wie ein Krake hat sich Auckland auf dem schmalen Landstreifen zwischen Pazifik und Tasman Sea ausgebreitet. Fast jede Familie besitzt oder bewohnt hier ein Häuschen mit kleinem Garten. Hochhäuser gibt es höchstens im Innenstadtbereich. "City of Sails" nennen moderne Aucklander ihre Stadt und deuten damit dezent an, dass jeder sechste von ihnen ein eigenes Segelboot im Hafen liegen hat. Auckland ist der wirtschaftliche Mittelpunkt Neuseelands. Von den Einwohnern sind ein Viertel Maori bzw. stammen von den pazifischen Inseln, die meisten von Samoa und den Cook Islands. Daher nennt sich Auckland auch polynesische Hauptstadt der Welt. 1840 wurde Auckland gegründet, war sogar Hauptstadt, bevor der Regierungssitz 1865 nach Wellington verlegt wurde. Seither herrscht Rivalität zwischen den beiden Städten. Der publikumswirksame Streit endet stets mit Vergleichen von Sonnenscheindauer und Niederschlagsmengen.

Kommentare zu Auckland

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben