Valentin-Karlstadt-Musäum

Museen, München

Im Tal 50
München, Deutschland
Telefon: +49 89 223266
Fax: +49 89 294672
Website:
E-Mail: info@valentin-musaeum.de
Informationen zu Valentin-Karlstadt-Musäum:

Im linken Flankenturm des Isartors ist Münchens lustigstes Museum untergebracht, eine Reminiszenz an den Volksschauspieler, Komiker und Autor Karl Valentin (sprich "Fallentin") und seine Bühnenpartnerin Liesl Karlstadt. Neben dem Nagel, an den Valentin seinen bürgerlichen Beruf hängte, und dem Winterzahnstocher mit Pelzbesatz ist in dem Panoptikum so manche skurrile Kostbarkeit, aber auch eine phantasievolle Dokumentation damaliger Volksschauspielkunst zu sehen. Ein Abstecher ins Turmstüberl, ein Volkssängerlokal mit der Kaffeehauseinrichtung aus dem um die Jh.wende legendären Café Größenwahn, lohnt ebenfalls. Gut zu wissen: Senioren über 99 Jahre haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt im Museum. Führungen finden jeden geraden Samstag im Monat um 15.01 Uhr statt.

Öffnungszeiten
Mo-Di, Do 11.01-17.29 Uhr, Fr-Sa 11.01-17.59 Uhr, So 10.01-17.59 Uhr
Museen und Ausstellungen auf webmuseen.de

Kommentare zu Valentin-Karlstadt-Musäum

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben