Monteverde

Landschaftliche Highlights, Santa Elena

Carretera a Reserva de Monteverde
Santa Elena, Costa Rica
Informationen zu Monteverde:

Das private Naturschutzreservat, 1500 bis 1800 m hoch gelegene Regen- und Nebelwälder, wird unterhalten von der internationalen Forschungsgruppe Centro Científico Tropical. Aus dem einst gut 3 km2 großen Schutzgebiet erwuchsen etwa 110 km2, gelegen in der Cordillera de Tilarán, einem Gebiet, in dem sich Anfang der Fünfzigerjahre ein Dutzend nordamerikanischer Quäkerfamilien niederließen, welche die weit verstreute Siedlung Monteverde gründeten, Wälder rodeten und Milchwirtschaft betrieben. Durchschnittstemperaturen um 18 °C und häufige Regenfälle machen Regenjacke und festes Schuhwerk ratsam. Starker Andrang führte dazu, dass die Besucherzahl begrenzt wurde, so dass sich von Dezember bis Februar Interessenten gelegentlich vor dem Parkeingang stauen. Anfahrt über Santa Elena, ab dem Río Lagarto nur mit Allradantrieb befahrbare Strecke.

Kommentare zu Monteverde

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben