Jelgavas Sv. Annas baznīca

Architektonische Highlights, Jelgava

Lielā iela 22A
Jelgava, Lettland
Telefon: +371 63 025 515
Website:
Informationen zu Jelgavas Sv. Annas baznīca:

Die evangelische Annakirche, 1641 anstelle eines abgebrannten Holzkirchleins erbaut und mit ihrem spitzen Turm leicht zu entdecken, birgt eines des berühmtesten Gemälde des lettischen Nationalmalers Janis Rozenthals: das Altargemälde „Christus und die Samariten“ (1910). Rings um die Kirche stehen in der Auseklis und der Vecpilsetas iela noch einige jener schlichten hölzernen Handwerkerund Kaufmannshäuser aus dem 18. Jh., die erahnen lassen, wie das historische Jelgava einst aussah.

Kommentare zu Jelgavas Sv. Annas baznīca

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben