Cern

Touristenattraktionen, Genf


Genf, Schweiz
Informationen zu Cern:

Hier am Stadtrand von Genf wurde das Higgs-Boson, auch Gottespartikel genannt, gefunden: Nur eines der vielen unsichtbaren und für Laien kaum begreifbaren Ergebnisse der Forschungen, die in dieser europäischen Forschungseinrichtung im 26,6 km langen unterirdischen Teilchenbeschleuniger (dem größten der Welt) durchgeführt werden. Mehr als 3200 Physiker arbeiten hier. Bei einer Führung (unbedingt frühzeitig anmelden auf cern.ch) lernen Sie einige der Geheimnisse des CERN kennen. Ohne Anmeldung können Sie den 27 m hohen, hölzernen „Globe“ gleich gegenüber mit seiner Multimedia-Ausstellung über das Universum der Partikel besuchen.

Kommentare zu Cern

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben