Iglesia de Santa María Tonantzintla

Architektonische Highlights, San Andres Cholula

Avenue Reforma Norte
San Andres Cholula, Mexiko
Informationen zu Iglesia de Santa María Tonantzintla:

Nicht nur eingefleischte Kirchenliebhaber begeistert das nahe Cholula gelegene Gotteshaus Santa María Tonantzintla. Es wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jhs. erbaut und befindet sich in der Gemeinde San Andrés Cholula13 km südwestlich von Puebla und 4 km südlich von Cholula. Das Äußere der Kirche wirkt recht schlicht, doch die überreiche Gestaltung im Inneren ist überwältigend. Indianische Handwerker und Künstler arbeiteten fünf Jahrzehnte lang an der Gestaltung des Innenraums und verzierten jede noch so kleine Fläche an den Decken und Wänden mit Stuck in Form von Engeln, Figuren, Ranken, Früchten und Maiskolben, verwendeten leuchtende Farben und Blattgold. Diese Arbeiten,so heißt es, geschahen aus Hingabe für die aztekische Göttin Tonantzín. Kunstgeschichtlich betrachtet ging hier der mexikanische Barock in den sogenannten Indígena-Barock über. Beim Besuch der Kirche ist eine Spende erwünscht.

Kommentare zu Iglesia de Santa María Tonantzintla

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben