Walburga-Kirche

Architektonische Highlights, Meschede

Stiftsplatz
Meschede, Deutschland
Telefon: +49 291 9022880
Website:
Informationen zu Walburga-Kirche:

Spannend wird es unterirdisch: Bereits im 9. Jh. stand hier - mitten in der heutigen Fußgängerzone von Meschede - eine karolingische Basilika. Ihr mittlerweile ausgegrabener Altar befindet sich im "Keller", nämlich in der Krypta des Gotteshauses. Wie Indiana Jones im Sauerland steigt man in die Katakomben der Kirche hinab und entdeckt: Schon vor mehr als 1100 Jahren wurden auf den dort zu sehenden Stufen Messen gefeiert.

Kommentare zu Walburga-Kirche

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben