Meldorf

Geographical, Meldorf


Meldorf, Deutschland
Telefon: +49 4832 97800
Fax: +49 4832 978020
Website:
E-Mail: meldorf-tourismus@t-online.de
Informationen zu Meldorf:

Das grün oxidierte Kupferdach und der Turm überragen alles in der Marschlandschaft. Die Meldorfer Kirche - aufgrund ihrer Größe auch Dom genannt, obwohl es hier nie einen Bischof gab - gilt als der bedeutendste gotische Kirchenbau zwischen Hamburg und dem dänischen Ribe. Am Fuß des Doms ist das Flair der einstigen und einzigen mittelalterlichen Stadt Dithmarschens noch zu spüren. Mussten die Meldorfer im Lauf der Geschichte zunehmend Macht und Einfluss an Heide abgeben, so sind sie heute froh, denn sie wissen: Durch den Machtverlust ist Meldorf einer Sanierung mit der Abrissbirne entgangen.

Kommentare zu Meldorf

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben