Parc National des Calanques

Landschaftliche Highlights, Marseille

Impasse Paradou
Marseille, Frankreich
Telefon: +33 4 20 10 50 00
Website:
E-Mail: contact@calanques-parcnational.fr
Informationen zu Parc National des Calanques:

Von Callelongue im Südosten von Marseille geht es zu Fuß weiter in die Felsenlandschaft der Calanques, die 2012 zum Nationalpark erklärt wurde. Ein langer Wanderweg führt bis nach Cassis, ist allerdings an einem Tag kaum zu schaffen, besonders, weil es in den Buchten am blauen Meer kein Süßwasser gibt. Nur zwei der fjordartigen Buchten sind bewohnt, die Zufahrtsstraßen zu den cabanons, den typischen Sommerfrische-Häuschen ohne Strom und fließendes Wasser in Sormiou und Morgiou sind im Sommer allerdings gesperrt und nur für Buszubringer geöffnet. Die schneeweiße Kalksteinformation von 28 km Länge ist ein eindrucksvolles Naturschaupiel. Ihre schroffen Felsenbuchten sind einzigartig auf der Welt und bereits seit 1973 geschützt. Für einen ersten Eindruck ist von Callelongue aus der einfache Spaziergang ohne große Höhenunterschiede in die Bucht von Marseilleveyre empfehlenswert.

Kommentare zu Parc National des Calanques

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben