Mantova

Geographical, Mantova


Mantova, Italien
Website:
Informationen zu Mantova:

Am Fluss Mincio gelegen, der hier kleine Seen bildet, trägt Mantua noch immer das Gewand einer Residenzstadt. Unter der Herrschaft der Familie Gonzaga überflügelte der Ort im 15./16. Jh. alle Nachbarn und wurde zu einem der prunkvollsten Hofsitze Europas. Die größten Künstler der Zeit - Andrea Mantegna, Leon Battista Alberti, Giulio Romano - ließen sich von den Gonzaga in Dienst nehmen. Großartige Kirchen wie Sant'Andrea (um 1470, Fassade in Form eines Triumphbogens) und San Sebastiano (1460 in klassischer Strenge) sowie viele Paläste entstanden. Man bummelt angenehm in der Innenstadt, z.B. über die malerische Piazza Erbe mit der romanischen Rotonda di San Lorenzo oder durch die Einkaufsstraßen Via Roma und Corso Umberto I. Die von der nahen Emilia beeinflusste Küche Mantuas wird von Feinschmeckern gerühmt.

Kommentare zu Mantova

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben