Zona Velha

Geographical, Funchal


Funchal, Portugal
Informationen zu Zona Velha:

Zwischen den Ufern des João-Gomes-Flusses und der Festung São Tiago lag die Keimzelle Funchals. In der Mitte des Altstadtviertels steht die Capela do Corpo Santo. Neben neuen Trendboutiquen finden sich in den alten Gemäuern, die überwiegend aus dem 18. und 19. Jh. stammen und die ursprünglichen Holzhäuser ersetzt haben, noch urige Tante-Emma-Läden und traditionelle Handwerksbetriebe. Viele der Türen des Viertels wurden im Zuge des Kunstprojektes artE de pORtas abERtas von lokalen Künstlern eindrucksvoll gestaltet. Am Abend füllen sich viele Restaurants, Bars und Fadolokale mit Leben.

Kommentare zu Zona Velha

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben