Kostol Sv. Jakuba

Architektonische Highlights, Levoča

Námestie Majstra Pavla 1
Levoča, Slowakei
Informationen zu Kostol Sv. Jakuba:

Von außen ist sie nicht spektakulär, innen überbieten sich die kostbaren Ausstattungsgegenstände gegenseitig: 15 z. T. gotische Altäre – allen voran der von Meister Paul geschaffene Apostel-Altar mit seinen sanft melancholisch wirkenden, sehr lebensnahen Figuren. So wirkt auch die Abendmahlgruppe im Altarsockel eher wie eine fröhliche Männerrunde, denn als das letzte Treffen der Apostel vor der Kreuzigung des Herrn. Der filigrane Altaraufsatz zieht sich in einzigartige Höhen (18,62 m), die sonst kein erhaltener Gotikaltar der Welt erreicht. Ein Superlativ, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Besichtigung nur mit Führung.

Kommentare zu Kostol Sv. Jakuba

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben