Banyuls-sur-Mer

Geographical, Banyuls-sur-Mer


Banyuls-sur-Mer, Frankreich
Informationen zu Banyuls-sur-Mer:

Das alte Küstenstädtchen (4600 Ew.) schmiegt sich an den breiten Sand-Kies- Badestrand der Anse du Fontaulé. Bekannt ist der Banyuls-Wein, große Kellereien liegen oberhalb des Orts an der D 86. Aus dem Rohstoff für weißen Banyuls stellen Nathalie und Edgar Lefort im benachbarten Port-Vendres in ihrer Essigmanufaktur feinsten vinaigre her. Das Biodiversarium des Forschungslabors Arago eröffnet 2017 neben seinem Mittelmeergarten sein neues Aquarium zum Artenreichtum des als réserve naturelle marine ausgewiesenen Küstenstreifens. Gut übernachten und essen können Sie im Les Elmes direkt am Sandstrand. Das dazugehörige Restaurant La Littorine zieht Feinschmecker aus der ganzen Region an. 4 km südlich von Banyuls liegt das Musée Maillol in einem Bauernhaus, wo der 1861 in Banyuls geborene Bildhauer Aristide Maillol oft arbeitete und beerdigt ist.

Kommentare zu Banyuls-sur-Mer

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben