Lakkadiven

Landschaftliche Highlights, Kavaratti


Kavaratti, Indien
Informationen zu Lakkadiven:

Nur von Kochi aus gelangt man zu den Lakkadiven-Inseln, die mit ihren Korallenriffen 200 bis 300 km vor der Küste liegen. Zum Schutz der tropischen Umwelt und der Einwohner setzt der Zugang eine spezielle Erlaubnis voraus. Drei der insgesamt 36 Inseln sind für Touristen ohne indischen Pass offen: Bangaram, Agatti und Kadmat. Die Paketangebote der offiziellen Organisation Sports enthalten auch die Permits. Plant man seine Reise selbst, ist die Buchungsbestätigung eines privaten Anbieters Voraussetzung und die Erlaubnis muss mindestens einen Monat vor Reiseantritt beantragt werden.

Kommentare zu Lakkadiven

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben