Sečoveljske soline

Botanische Gärten & Parks, Seča

Seča 115
Seča, Slowenien
Telefon: +386 5 672 13 30
Fax: +386 5 672 13 31
Website:
E-Mail: info@kpss.si
Informationen zu Sečoveljske soline:

Die etwa 650 ha großen Salinen an der Grenze zu Kroatien werden nur noch in der nördlichen, "Lera" genannten, Hälfte bewirtschaftet. Das gesamte Areal der Salinen steht inzwischen unter Naturschutz, sodass man im südlichen Bereich, der "Fontanigge", gut beobachten kann, wie sich die Natur ihr Terrain zurückerobert. Salzliebende Pflanzen siedeln sich in den aufgelassenen Verdunstungsbecken an, Zugvögel nutzen sie als Raststätte, scheue Sumpfschildkröten leben hier ebenso wie elegante Silberreiher. Ein kleines Museum vor Ort erläutert außerdem die traditionellen Techniken der Salzgewinnung.

Kommentare zu Sečoveljske soline

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben