Nacionalni park Brijuni

Touristenattraktionen, Brijuni


Brijuni, Kroatien
Telefon: +385 52 525 888
Fax: +385 52 521 367
Website:
E-Mail: brijuni@brijuni.hr
Informationen zu Nacionalni park Brijuni:

Von Fažana aus tuckern kleine Schiffe über das türkisblaue Wasser nach Veli Brijuni, zur größten der 14 Inseln, die zum Archipel Brijuni (italienisch Brioni) zählen. Bis zu Titos Tod 1980 war die Inselwelt streng bewacht und für Staatsgäste reservierte Sperrzone. Zu Anfang des 20. Jhs., nachdem der deutsche Bakteriologe Dr. Robert Koch den Archipel von der Malaria befreit hatte, tummelte sich hier bis zum Ersten Weltkrieg die elitäre Prominenz aus ganz Mitteleuropa. Zum Nationalpark wurde der Archipel 1983 erklärt. Damit stehen Fauna und Flora eines mediterranen Paradieses unter Schutz, darunter seltene Bäume und Pflanzen, aber auch Tiere aus aller Welt, die Staatsoberhäupter Tito zum Gastgeschenk gemacht hatten.

Kommentare zu Nacionalni park Brijuni

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben