Stari Grad

Geographical, Rijeka


Rijeka, Kroatien
Informationen zu Stari Grad:

Etwa in der Mitte des autofreien Korzo, so wird die Haupteinkaufsstraße von Rijeka genannt, steht links der Uhrturm. Durch dessen Tor erreicht man das Alte Rathaus am Platz Koblerov. Entlang der Gasse Užarska erreicht man die Kathedrale Mariä Himmelfahrt. Die Užarska endet am Mrtvi Kanal, einem Seitenarm des Flüsschens Riječina. Von der Riječinabrücke führen 561 Stufen, ein alter Pilgerweg mit Blick über Rijeka, zur Wallfahrtskirche Sv. Marija und zur Festung Trsat.

Kommentare zu Stari Grad

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben