Frangokastéllo

Touristenattraktionen, Frangokastéllo


Frangokastéllo, Griechenland
Informationen zu Frangokastéllo:

Wer Angst vor Gespenstern hat, sollte diese venezianische Burg am 17. Mai meiden. Da wird sie nämlich alljährlich von den Geistern der kretischen Freiheitskämpfer heimgesucht, die sich hier 1828 erfolglos vor türkischen Truppen zu verschanzen suchten. An allen anderen Tagen ist die kleine Festung sicher zu betreten. Direkt davor breitet sich ein breiter, extrem flach abfallender Sandstrand aus. Etwa 400 m weiter östlich können Sie den sandigen Hang des Órthi-Ámmos-Strands herunterkullern und gleich darauf in tiefem Wasser schwimmen. Die ganze Küstenebene ist hier nur spärlich bebaut, einen Ortskern gibt es nicht – ideal für zwanglose und ganz ruhige Urlaubstage.

Kommentare zu Frangokastéllo

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben