Kosciól Sw. Andrzeja

Architektonische Highlights, Kraków

Ulica Grodzka 54
Kraków, Polen
Telefon: +48 12 422 16 12
Fax: +48 12 429 52 87
Website:
E-Mail: klaryski@pro.onet.pl
Informationen zu Kosciól Sw. Andrzeja:

Die Kirche mit den zwei charakteristischen Türmen ist eine der ältesten der Stadt und hat ihr romanisches Aussehen bis heute bewahrt. Im 11. Jh. gebaut, im 13. und 14. Jh. umgebaut, war sie laut Überlieferung das einzige Gotteshaus Krakaus, das den großen Tatarenüberfall 1241 unbeschadet überstand und den Bürgern Schutz bot. Das Innere der dreischiffigen, kleinen Kirche mit ihrem Altar aus schwarzem Marmor und der Kanzel in Form eines Schiffs wurde im 17. Jh. von Baltasar Fontana barockisiert. Sie gehört zum benachbarten Kloster der Klarissen, einem sehr strengen Klausurorden.

Kommentare zu Kosciól Sw. Andrzeja

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben