Residenzplatz

Touristenattraktionen, Kempten (Allgäu)

Residenzplatz
Kempten (Allgäu), Deutschland
Informationen zu Residenzplatz:

Am Residenzplatz steht eins der schönsten Bürgerhäuser der Stadt, das klassizistische Zumsteinhaus. Zum Redaktionsschluss war es wegen Umbaus geschlossen, hier entsteht ein Museum zur Stadtgeschichte. Ein echtes Muss ist die Führung durch die Prunkräume der Fürstäbtlichen Residenz. Die barocke Basilika Sankt Lorenz am östlichen Rand des Residenzplatzes gilt als der erste monumentale Sakralbau nach dem Dreißigjährigen Krieg in Deutschland. Ihre reiche Ausstattung birgt so manchen Schatz, etwa die Bildtafeln im Chorgestühl, ein gotisches Astkreuz aus dem 14. Jh. oder de Schutzengelaltar von Dominikus Zimmermann. Der etwas trist gepflasterte Hildegardplatz neben der Basilika gewinnt an den Markttagen, wenn hier lebhaftes Treiben herrscht.

Kommentare zu Residenzplatz

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben