Al-Khor

Geographical, Al-Khor


Al-Khor, Katar
Informationen zu Al-Khor:

50 km nördlich von Doha trifft man auf den Fischereihafen Al-Khor („die Bucht“) mit 55000 Ew. Der Ort gilt als der älteste des Landes, da man bei Ausgrabungen in der Bucht Spitzhacken, Pfeilspitzen, Muschelschmuck und Keramikscherben aus dem 5. Jt.v. Chr. fand. Früher war die Siedlung ein Zentrum der Perlentaucherei, die ertauchten Schätze verkaufte man nach Indien. Auch heute herrscht noch viel Betrieb, im Hafen liegt eine große Flotte von Dhaus. Einige historische Türme zur Bewachung der Küste sind erhalten und restauriert worden.

Kommentare zu Al-Khor

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben